Medizin & Berufspolitik

Aktuelles

Telefonische Krankschreibung bis 31.12. wieder möglich

Befristet vom 19. Oktober 2020 vorerst bis 31. Dezember 2020 können Patientinnen und Patienten, die an leichten Atemwegserkrankungen leiden, telefonisch bis zu 7 Kalendertage krankgeschrieben werden. Niedergelassene Ärztinnen und Ärzte müssen sich dabei …

Impfstoff knapp – Neukunden werden nicht mehr beliefert

Liebe MEDI Mitglieder, angesichts der Corona-Krise und der anstehenden Grippesaison versucht die Regierung das Gesundheitssystem vor einer Überlastung zu schützen. Bundesgesundheitsminister appellierte, dass möglichst viele Menschen sich gegen Grippe impfen …

Corona-Testung von Inland-Reisenden aus Risikogebieten

Die Landesregierung Rheinland-Pfalz hat eine Quarantänepflicht für alle Einreisenden aus Risikogebieten im In- und Ausland beschlossen.Danach sind Personen, die aus einer Risikoregion im Inland nach Rheinland-Pfalz einreisen verpflichtet, sich unverzüglich nach der …

MEDI Info 245A bis 31.12.2020

Corona-Antigen-Test ‒ 32779 nur für LaborärzteVertragsärzte können ab dem 1. Oktober Antigennachweise auf das Coronavirus SARS-CoV-2 bei Laborärzten beauftragen. Ausgenommen von der neuen Leistung sind allerdings Schnelltests wie vorgefertigte Reagenzienträger …

Eheringe und Gelnägel: In der Praxis erlaubt?

MFA mit Nagellack, langen Fingernägeln, Ringen und Armbändern? So etwas soll es gegeben haben – damals, vor Corona. In Pandemie-Zeiten muss selbstverständlich noch mehr als sonst auf die Einhaltung von …

Was wir machen

Über uns

MEDI Südwest e.V.

Neben unseren aktuellen Informationen rund um die Berufspolitikversorgen wir Sie auch mit praxisnahen Informationen und Dienstleistungen. Wir vertreten die Interessen unserer Mitglieder, der niedergelassenen Ärzte in Rheinland-Pfalz, sowohl auf regionaler, …